Frauen-Power-Nacht

KAMPs Ladies Night II war wieder ein Highlight! Auch bei der 2. Auflage der Veranstaltung mit Workshops für Hammer-Frauen wurde im gesamten Ibbenbürener Baumarkt gewerkelt, gehämmert und geklebt. Fast 100 Heimwerkerinnen haben tapeziert, Fliesen gelegt & verfugt, Vinylboden verlegt und Wände mit der Crystal Finish-Technik beschichtet. Außerdem konnte im Makita Maschinen-Workshop alles ausprobiert werden, was sägt, bohrt, schleift oder schneidet. Nach einer kleinen Stärkung mit Sekt-Empfang hat keine schlapp gemacht und alle haben fleißig bis in die Nacht gehandwerkt und tolle Tipps & Tricks von unseren Workshop-Leitern erhalten. Lass uns Freunde werden auf Facebook und erhalte immer zuerst Infos über unsere nächsten Events, denn KAMPs Ladies Night PART III ist auf jeden Fall für das kommende Frühjahr geplant!

Neuigkeiten aus der Branche

Zahl der Woche / 30 Millionen Tonnen CO2 ...

- … ließen sich einsparen, wenn veraltete Heiztechnik durch moderne Gas-Brennwertkessel ausgetauscht würden.

Mehr erfahren

Bauschäden und Schadenskosten nehmen weiter stark zu

- Die Anzahl der Bauschäden beim Neubau von Wohngebäuden haben seit dem Eintreten des Baubooms um 89 Prozent zugenommen. Durchschnittlich sind die Bauschadenkosten von 49.000 Euro in 2006/2008 auf aktuell knapp 84.000 Euro gestiegen. Zu diesen Ergebnissen gelangt der neue Bauschadenbericht 2018 des Bauherren-Schutzbund e.V. (BSB).

Mehr erfahren

VPB rät: Auch bei großer Nachfrage Hauskauf sorgfältig abwägen

- Neu bauen ist zurzeit ein teures Vergnügen. Deshalb suchen immer mehr Menschen Häuser im Bestand. Das beobachten die Sachverständigen des Verbands Privater Bauherren (VPB) bundesweit vor allem in den Ballungsgebieten. Gesucht wird alles, von der Eigentumswohnung bis zum Einfamilienhaus.

Mehr erfahren